Sie sind hier: Unsere Gemeinde > 

Beispiel Fürbitten

(evtl. von mehreren Personen gesprochen)



(Kniet nun nieder und betet mit uns)

Lasst uns beten, miteinander und füreinander:

Für dieses Hochzeitspaar ,
dass ihre Liebe immer wieder erneuert werde,
dass sie ihre Fröhlichkeit, ihren Humor und ihr Interesse aneinander bewahren.
Dass Gott ihnen auch in schwierigen Zeiten die Kraft gebe,
füreinander dazusein und dass sie in Konflikten Lösungen finden,
die ihre Gemeinschaft vertiefen.
Dass Gott sie gesund erhalte und glücklich mache,
dass ihre Ehe sie stärke, für andere da zu sein.

Wir beten für alle Eheleute,
die glücklichen und die unglücklichen,
dass sie an den Herausforderungen wachsen und nicht zerbrechen.

Für alle, die zusammen leben wollen als Männer und Frauen
und für die eine Ehe keine Form der Partnerschaft ist.
Dass nicht Ausgrenzung und fehlende Unterstützung ihrer Mitmenschen sie hindern,
verlässlich zusammen zu leben und glücklich zu werden.

Für alle, die alleine leben wollen oder müssen.
Dass sie sich nicht der Einsamkeit überlassen
und dass sie Menschen haben, mit denen sie reden können.

Wir bitten dich für die Kinder dieser Welt.
Dass sie Vertrauen haben können in ihre Zukunft und erfahren,
dass es Menschen in ihrer Nähe gibt, auf die sie sich verlassen können.
Dass sie in der Liebe der Menschen zu ihnen deine Liebe kennen lernen können.
Herr, unser Gott, deine Güte ist größer als unser Herz.
Lass uns alle erfahren, dass du mehr schenkst, als wir wünschen können.
Wir danken dir, dass sich unsere Liebe an deiner Liebe erneuert. AMEN.

Zurück